Wohnmobiltouren 2019

So langsam beginnt die Vorfreude auf die neue Saison, wir sind nicht so die Wintercamper, außerdem haben wir (noch) keine Winterreifen.

Die ersten Ziele stehen schon fest, nur die Reihenfolge noch nicht, denn die machen wir ein wenig vom Wetter abhängig.

Stemwede und Höxter stehen auf dem Plan. In Stemwede wollen wir bei Rila Tappas (www.kreuzenbeck.de/womo/orte.html) essen und in der Nähe von Höxter eine Ölmühle besuchen, bei der wir auch schon online bestellt haben. Auf den Stellplätzen bleiben wir jeweils zwei Nächte, denn wir lassen es ruhig angehen. Auf der Fahrt von Stemwede nach Höxter werden wir wohl die Externsteine besuchen. Änderungen sind natürlich immer möglich.

Auch eine Tour an die Mosel und in die Eifel ist geplant. Wahrscheinliche Zielorte: Alf (Mosel) und Gemünd (Eifel). Ein Besuch im Wildgehege Hellenthal ist wahrscheinlich. Auch hier werden wir wohl jeweils zwei Nächte bleiben.

St.-Peter-Ording steht ganz oben auf unserer Wunschliste (siehe auch www.kreuzenbeck.de/Ording/index.html). Hier werden wir wohl einige Tage bleiben. Auf der Hin- und/oder Rückfahrt machen wir eventuell einen Zwischenstopp.

Ein Verwandtenbesuch steht auch noch an. Über Bad Dürkheim geht es nach Biberach an der Riß. Auf der Rückfahrt ist ein Zwischenstopp in Ladenburg eingeplant.

Und was machen wir im Mai? Dann arbeiten wir immer noch diesen Plan ab, denn wir haben auch noch einen Leben ohne Wohnmobil.

Was wir bisher für Touren gemacht haben finden Sie hier:

www.kreuzenbeck.de/womo/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s